Stern InaktivStern InaktivStern InaktivStern InaktivStern Inaktiv
 

https://www.informacion.es/alicante/2021/12/20/sanidad-reabre-vacunodromos-liberar-centros-60888410.html

 

Health eröffnet Impfstoffzentren wieder, um Gesundheitszentren freizugeben und die dritte Dosis zu beschleunigen

Die Conselleria priorisiert die Impfung von Personen über 60 Jahren und beginnt mit denen von AstraZeneca - Die Vorladung erfolgt wieder per SMS (SMS)

Das Sportzentrum El Toscar de Elche hat gestern seine Türen zum Impfen wieder geöffnet. | ANTONIO AMORÓS

Das Sportzentrum El Toscar de Elche hat gestern seine Türen zum Impfen wieder geöffnet. | ANTONIO AMORÓS

Ziel ist es, entlasten Sie eine gesättigte Primärversorgung dass diese neue Welle der Pandemie geht am Rande von Zusammenbruch und  Beschleunigen Sie die Wiederholungsimpfung der älteren Menschen.

Das Gesundheitsministerium wird in den nächsten Tagen in der gesamten valencianischen Gemeinschaft eröffnet 42 Impfzentren woher Menschen über 60 werden massiv geimpft , diejenigen, die den Janssen-Einzeldosis-Impfstoff erhalten haben und wird auch Beginnen Sie mit der Immunisierung der Geimpften mit AstraZeneca , hauptsächlich Lehrer und andere wichtige Berufe wie Polizisten. Gesundheit gibt immer noch keine Termine für die Verabreichung von Auffrischungsdosen an Personen unter 60 Jahren an , denn es sei daran erinnert, dass auf Anordnung des Gesundheitsministeriums jeder über 40 geimpft werden soll.

Mit der Eröffnung dieser massive Impfung Punkten wird sich auch die Art und Weise ändern, wie Patienten gerufen werden. Sie können keinen Termin mehr über die Health-App, das Internet oder die Schalter der Gesundheitszentren vereinbaren. Die Abteilung wird wie bis zum Ende der Impfkampagne per SMS oder telefonisch angegeben letzten September. Ziel dieser Maßnahme ist es, Impfungen nach Altersgruppen zu priorisieren und zuerst ältere Menschen zu schützen und dann zu senken.

Diese Punkte werden sich an Orten wie Sportzentren, Seniorenheimen oder in Krankenhäuser integrierten Räumen befinden und vorerst Gesundheit schließt aus, dass die Einrichtungen von IFA und Ciudad de la Luz geöffnet werden . Parallel dazu werden die Impfstellen für die erste und zweite Dosis weitergeführt. Tatsächlich werden diese Woche 23 mobile Punkte in Betrieb sein.

Das Sportzentrum El Toscar de Elche hat gestern seine Türen zum Impfen wieder geöffnet. | ANTONIO AMORÓS

Das Sportzentrum El Toscar de Elche hat gestern seine Türen zum Impfen wieder geöffnet. | ANTONIO AMORÓS

In Elche ist das Sportzentrum El Toscar von Montag bis Donnerstag für die Impfung der beiden Gesundheitsämter wieder geöffnet. Der Zustrom am ersten Tag war massiv. Grundsätzlich werden 13,000 Dosen an alle, die per SMS gerufen werden, sowohl der Gesundheitsabteilung des Allgemeinen Krankenhauses als auch der von Vinalopó, verabreicht. Der Toscar wurde am 28. September als Impfstelle geschlossen und ist heute als solcher wieder geöffnet.

Im Krankenhaus Sant Joan wird ab diesem Dienstag von 9 bis 8 Uhr eine massive Impfung im Oberlicht durchgeführt, mit dem Ziel, eine Art Gerät während der Ferien zu warten.

Eine Gruppe von Arbeitern entfernt Betten und Matratzen aus dem Feldkrankenhaus von Alicante. | JOSE NAVARRO

Eine Gruppe von Arbeitern entfernt Betten und Matratzen aus dem Feldkrankenhaus Alicante. | JOSE NAVARRO

Die Abteilung Marina Baixa wird zwei Impfstellen eröffnen. Einer davon in Benidorm, im Sozialzentrum La Torreta, einem Ort, der bereits als Impfstelle fungiert hat. Außerdem wird das Auditorium La Vila Joiosa wieder geöffnet. Auch in Alcoy gibt es von diesem Montag bis Donnerstag eine Impfstelle im Krankenhaus.

Die Gesundheit muss die Verabreichung der dritten Dosis des Impfstoffs gegen Covid beschleunigen, wenn man bedenkt, dass die sechste Welle mit schwindelerregender Geschwindigkeit voranschreitet und nur 38 % der Menschen zwischen 60 und 69 Jahren die niedrigste Verstärkungsdosis haben Zahl in ganz Spanien. Die Gesundheitszentren haben seit Beginn der sechsten Welle der Coronavirus-Pandemie nicht genug bereitgestellt, da sie auch mit der Impfkampagne gegen die Grippe und dritten Dosen gegen das Covid zusammenfällt, zu denen die Impfung der Kinder in den Schulen erfolgt. Außerdem beginnen nächste Woche die Ferien des Gesundheitspersonals. Wie schon seit Jahren schließt Health die Gesundheitszentren vom 5. Dezember bis 00. Januar nachmittags ab 27:7 Uhr.

Andererseits hat eine Gruppe von Arbeitern gestern die Betten und Matratzen aus dem Feldlazarett entfernt, um sie an Altenheime zu spenden, wie Quellen aus dem Zentrum dieser Zeitung bestätigten. Die Generalitat sollte das Feldlazarett im Dezember dieses Jahres abbauen, aber es gab Verzögerungen und diese Operation kann möglicherweise erst im Januar durchgeführt werden.

Pin It

Karte

  • Grundinformation
  • (€). 0
    (€). 1,000,000
  • Adresse
  •  
  • Alle anzeigen
  • -
    -
  • Andere
  •   Sonderartikel
  • Bestellung
  •   Erweiterte Suche